Anlagenmechanikerinnen/ Anlagenmechaniker (w/m/d)

in Lübeck
veröffentlicht
Gehaltsinformation: 6 TVöD Bund

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilienunternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilienmanagement, die Immobilienverwaltung und der Immobilienverkauf sowie die forst- und naturschutzfachliche Betreuung der Geländeliegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale - mit Hauptsitz in Bonn - und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte.

 

Die Direktion Rostock sucht für den Geschäftsbereich Facility Management am Arbeitsort Lübeck ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet vier:

 

Anlagenmechanikerinnen/ Anlagenmechaniker (w/m/d)

 

Kennung: ROFM 2499 07 frühestens zum 01.10.2022 vakant

Kennung: ROFM 2499 11 frühestens zum 02.09.2022 vakant

Kennung: ROFM 2499 20 frühestens zum 17.11.2022 vakant

Kennung: ROFM 2499 23 ab sofort vakant

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Neuinstallation von Ver- und Entsorgungsanlagen, u. a.

  • Rohrverlegung vorbereiten Rohrleitungen und Blechbauteile verschweißen, löten, verschrauben und befestigen

  • Heizkörper installieren, ggf. Flächen- oder Fußbodenheizung verlegen

  • sanitäre Einrichtungen montieren, z. B. Waschbecken, Duschen Bauteile dämmen, isolieren bzw. abdichten, Dichtheitsprüfungen durchführen

  • Wartung und Instandsetzung versorgungstechnischer Anlagen

  • Reinigen von Anlagenteilen und Rohrleitungen

  • Austauschen festgestellter defekter und verschlissener Bauteile

  • Einstellen von Anlagenteilen

  • Inspektion der versorgungstechnischen Anlagen und Systeme Kontrolle der Messinstrumente, Überprüfung und Vergleich der Ist- mit den Sollwerten (u.a. mittels Gebäudeleittechnik)

  • Funktionskontrolle durch Prüfung aller Betriebszustände, Durchführung von Messungen mit den dazu erforderlichen Messgeräten, Sicht- und Geräuschprüfung

  • Anlagen und Rohrleitungssysteme auf Dichtigkeit überprüfen

  • Bedienung und Instandhaltung von Anlagen der Gebäude- und Betriebstechnik für deren Betrieb ein entsprechender Sachkundenachweis Voraussetzung ist

  • Unterstützung anderer Fachkräfte bei der Durchführung von Aufgaben

Was erwarten wir?

Qualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Gas- und Wasserinstallateur/in oder vergleichbare Qualifikation

 

Fachkompetenzen:

  • Einschlägige praktische Erfahrung als Anlagenmechaniker/in im Bereich der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik wünschenswert

  • Sachkundenachweis für Abscheider wünschenswert

  • Schweißerzeugnis nach DIN 8560 oder DIN 8561 bzw. ein vergleichbarer Nachweis wünschenswert

  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook) bzw. die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse engagiert anzueignen

  • Führerschein der Fahrerlaubnisklasse B/3 und die Bereitschaft zum eigenständigen Führen von Dienst- kraftfahrzeugen

 

Weiteres:

  • Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG)

  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft

  • Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise

  • Gutes Organisationsgeschick

  • Höhentauglichkeit

  • Gute Auffassungsgabe

  • Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbständig, zielorientiert und sicher zu arbeiten

  • Gute Kommunikationsfähigkeit

  • Kunden-/ adressorientiertes Verhalten

  • Fähigkeit zum teamorientiertes Handeln, Kritikfähigkeit

  • Gutes Urteilsvermögen

  • Bereitschaft zur Teilnahme an (tlw. mehrtägigen) Schulungen / Dienstreisen im gesamten Bundesgebiet

Was bieten wir?

  • Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen

  • 30 Tage Urlaub

  • Betriebliche Altersversorgung

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote

  • Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online bis zum 31.05.2022 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellenangebots-ID 800592.

 

Haben Sie noch Fragen?

 

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Frambach unter der Telefonnummer 0381/2529 3332 gerne zur Verfügung.

 

Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Voß unter der Telefonnummer 0451/490558 900.

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.

 

Hinweise:

Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

 

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt.

 

Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Dienstposten/Arbeitsplätzen – zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf.

 

Sofern eine Abschlussurkunde zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt, ist der schriftliche Nachweis der bisher erworbenen Modulnoten beizufügen.

 

Bundesanstalt f. Immobilienaufgaben

Wallstr. 2

18055 Rostock

Mehr zum Job

Gehaltsinformation 6 TVöD Bund
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Einsatzgebiet in Lübeck

Arbeitgeber

Bundesanstalt f. Immobilienaufgaben