Ausbildung zum/zur Landwirt/in in Lenzen

von Rinderzucht Lanz-Lenzen AG

Stellenbeschreibung

Ausbildung zum/zur Landwirt/in

Erwerb von Fachkenntnissen bei der Erzeugung von pflanzlichen und tierischen Produkten in einem landwirtschaftlichen Großbetrieb. Typische Tätigkeiten sind das Bearbeiten des Bodens, Aussaat, Düngung, Pflege, Züchten und Gesunderhalten von Tieren und Pflanzen sowie das Ernten, Veredeln und Lagern von pflanzlichen Produkten. Dies geschieht unter Einsatz von moderner Landtechnik. Die Durchführung von betriebswirtschaftlichen Arbeiten wie Buchführung, Kalkulieren und Verkauf ist ebenfalls ein wichtiger Schwerpunkt in der Ausbildung zum/zur Landwirt/in. Seit 2001 kann gleichzeitig mit der Berufsausbildung zum/zur Landwirt/in die Fachhochschulreife erworben werden. Im Anschluss an diese Doppelqualifizierung kann dann ein Studium im Bereich Landwirtschaft aufgenommen werden.


Informationen zur Bewerbung

Schriftliche Bewerbungen für die genannten Ausbildungsberufe können bis zum 30. Juni jedes Jahres an die folgende Adresse gerichtet werden:

Rinderzucht Lanz – Lenzen AG
Am Bahndamm 11
19309 Lenzen
Tel.: 038792-9240

Dem Abschluss eines Ausbildungsvertrages gehen ein Vorstellungsgespräch, ein schriftlicher Test zu Fragen der Allgemeinbildung (20 Minuten) sowie ein Betriebspraktikum voraus.

Die Ausbildungszeit beträgt 36 Monate. Lehrbeginn ist jeweils der 01. September.

Auf der Internetseite http://www.rinderzucht-lenzen.de/index.php finden Sie viele Informationen und auch Fotos.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf job-norden.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis
ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Sonstiges
Berufskategorie
Handwerk / Sonstiges
Arbeitsort
Am Bahndamm 11 , 19309 Lenzen

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
3 Jobs bei Rinderzucht Lanz-Lenzen AG
Webseite

Arbeitsort auf der Karte