Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin (m/w/d)

Gemünden am Main
veröffentlicht

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Die SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth in Gemünden am Main ist als Einrichtung des SOS Kinderdorf e.V. ein "Ort zum Leben" für derzeit 160 erwachsene Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. Das Angebot der Einrichtung umfasst das Wohnen in familiär organisierten Hausgemeinschaften und die Beschäftigung in 14 Arbeitsbereichen. In unserem neu erbauten "Zentrum" stehen Bewohner/-innen mit erhöhtem Hilfebedarf 24 Plätze zur Verfügung. 

In der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth suchen wir zum 01.09.2023


Auszubildende (m/w/d) zur Heilerziehungspflegerin (m/w/d)

 

in Teilzeit (20 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

Sie besuchen die Fachschule für Heilerziehungspflege und absolvieren den Praxisteil der dreijährigen Ausbildung in der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth.  

Die Fachschule suchen Sie selbst aus: die meisten unserer Azubis gehen an die Dr. Maria-Probst-Schule nach Würzburg oder zum Berufsbildungszentrum in Münnerstadt.

Mögliche Einsatzgebiete für den Praxisteil mit 20 Wochenstunden:

  • Hausgemeinschaften  

  • Arbeitsbereiche für Menschen mit Behinderung: https://www.sos-kinderdorf.de/dorfgemeinschaft-hohenroth/angebote/arbeitsbereiche/uebersicht 

 

Wenn nötig kann für die Dauer der Ausbildung ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft in Hohenroth angemietet werden (Falls Kontingent vorhanden).

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Wir wünschen uns aufgeschlossene Auszubildende (m/w/d) mit Freude an selbständiger Arbeit und der Fähigkeit, übertragene Aufgaben zuverlässig zu erledigen

  • Sie haben Lust, Neues auszuprobieren und sich auf unbekannte Situationen einzulassen

  • Sie sollten in der Lage sein, ihre Tätigkeit mit Ihrer Anleitung entsprechend zu reflektieren

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

  • insgesamt 6 Stellen zur Ausbildung Heilerziehungspfleger/-in 

  • fundierte und individuelle fachliche Anleitung

  • Einblick in die sinnstiftende Arbeit in der Betreuung erwachsener Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung in den Hausgemeinschaften und Arbeitsbereichen

  • vielfältige Austauschmöglichkeiten 

  • attraktive Praktikumsvergütung

  • günstige Verpflegung

  • bei Bedarf Wohnmöglichkeiten

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerinnen: 

Frau Lina Klinger (Bereichsleitung Wohnen)
Telefon: +49 170 3758 269
E-Mail: lina.klinger@sos-kinderdorf.de

Frau Katja Althoff (Personalsachbearbeitung)
Telefon: 09354 9099 12
E-Mail: katja.althoff@sos-kinderdorf.de 

SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth | Hohenroth 4 | 97737 Gemünden am Main

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Teilzeit
Keywords Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Arbeitsort Hohenroth 4, 97737 Gemünden am Main

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Klinger

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits