Berufsanschlussfähige Teilqualifikation Tierwirt in Neustadt-Glewe

Stellenbeschreibung

Erster Teilqualifizierungsabschnitt - TQ1 Tiergesundheit Maßnahmenummer: 033/095/15


Zielsetzung:

Erwerb von theoretischen und praxisbezogenen Grundkenntnissen im Bereich der Tiergesundheit und Krankheits-/Seuchenprävention in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung


Abschluss:

  • Trägerzertifikat ibu gmbh
  • Zeugnis des landwirtschaftlichen Betriebes


Beginn: Nach Absprache


Umfang: 6 Monate (ca. 920 Std. Praxis und 136 Std. Theorieunterricht)


Voraussetzungen:
Arbeitssuchende, die entweder über keinen Berufsabschluss nach dem Berufsbildungsgesetz verfügen, kein Studium erfolgreich abgeschlossen haben oder mindestens vier Jahre eine ungelernte Tätigkeit ausgeübt haben


Inhalte:

Lernfeld 1: Arbeitsplanung und Organisation
Lernfeld 2: Kenntnisse der Tierhaltung und Tierhygiene
Lernfeld 3: Kenntnisse wichtiger Krankheiten, Tierseuchen und
Präventionsmaßnahmen


Informationen und ibu gmbh Tel: 038757-507 24
Anmeldung: Frau Gippert Fax: 038757-507 18
Ludwigsluster Str. 3 eMail: f.gippert@ibu-europe.de
19306 Neustadt-Glewe
www.ibu-europe.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Handwerk / Sonstiges
Arbeitsort Ludwigsluster Str. 3, 19306 Neustadt-Glewe

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

ibu institut für berufsbildung und umschulung gmbh

ibu institut für berufsbildung und umschulung gmbh

Kontakt für Bewerbung

Herr Christian Rosenkranz
Geschäftsführung
Ludwigsluster Str. 3, 19306 Neustadt-Glewe
c.rosenkranz@ibu-europe.de
Telefon: 038757-5070 Fax: 038757-50718
Berufsanschlussfähige Teilqualifikation Tierwirt

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.