Erzieher (m./w.) in der sonderpädagogischen Kindertagesstätte Lewitz-Zwerge in Ludwigslust in Ludwigslust

Lewitz-Werkstätten gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

  • Stellenausschreibung
      Die Lewitz-Werkstätten gGmbH ist ein Sozialunternehmen der Eingliederungs- und Jugendhilfe im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Mit etwa 285 Beschäftigten bietet die Gesellschaft rund 1.100 Menschen mit und ohne Handicap ein vielfältiges Angebot sozialer Dienstleistungen in den Bereichen Arbeit, Wohnen und Betreuung an.   Für die Betreuung und Förderung von Kindern mit schweren Behinderungen suchen wir für unsere Kindertagesstätte „Lewitz-Zwerge“ in Ludwigslust eine/n:  

                                  Betreuungsfachkraft


Zu Ihren Aufgaben gehören:   Rahmenbedingungen:

-          Teilzeitbeschäftigung (30h+7,5h)

-          Befristung des Vertrages auf zunächst 2 Jahre mit Aussicht auf Entfristung

-          Entlohnung nach Mantel- und Entgeltordnung der Lewitz-Werkstätten gGmbH

-          Betriebliches Gesundheitsmanagement

-          Familienfreundliches Unternehmen (zertifiziert)      

-          Betriebliche Altersvorsorge   Geplanter Besetzungstermin: schnellstmöglich 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schnellstmöglich an die Personalabteilung, z. H. Frau Jeske, Heide-Feld 9, 19370 Parchim. Hinweis: Bewerbungskosten und damit im Zusammenhang stehende Kosten können nicht erstattet werden.

Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerk. HeilerziehungspflegerIn, HeilpädagogIn; ErzieherIn mit sonderpädagogischer Zusatzqualifizierung o. vergleichbar
  • Fach- und Methodenkompetenz, Kreativität,
  • Hohes Maß an Einfühlungsvermögen sowie Belastbarkeit
  • Planung und Gestaltung der individuellen Förderung, Vor- und Nachbereitung aller Aktivitäten
  • Planung, Dokumentation und Sicherstellung der individuell erforderlichen Grundpflege und Ernährung
  • Feststellung des Förderbedarfes und der Förderziele, Fortschreibung des Förderplanes, Erstellung der Entwicklungsberichte
  • Wahrung der ständigen Fürsorge- und Aufsichtspflicht
  • Unterstützung der Personensorgeberechtigten bei der Erziehung und Betreuung der Kinder durch ein vielfältiges Angebot an Bildung, Erziehung und Betreuung
  • Alltagsintegrierte Beobachtung und Dokumentation des kindlichen Entwicklungsprozesses
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften (z.B. Ergotherapeuten, Logopäden…)


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Rennbahnweg 8, 19288 Ludwigslust

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Lewitz-Werkstätten gGmbH

Lewitz-Werkstätten gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anette Jeske
jeske@lewitz-werkstaetten.de
Telefon: 03871 628252
Ähnliche Jobs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.