Leitender Oberarzt als Chefarztnachfolger (m/w/d) für Radiologie in Perleberg

Stellenbeschreibung

Wir sind ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 368 geplanten Betten in 10 Kliniken in Perleberg. An unserem Haus sind die ADAC-Luftrettungsstation mit dem Rettungshubschrauber Christoph 39 und die Bodenrettung stationiert. Als Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) geben wir jungen Medizinern die Möglichkeit, erste praktische Erfahrungen zu sammeln.

Die Kreisstadt Perleberg liegt zwischen Hamburg und Berlin. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort vorhanden. Die landschaftlich reizvolle Umgebung bietet zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten wie Wandern, Radfahren, Reiten oder Wassersport.


Wir suchen für unsere Radiologische Abteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

LEITENDEN OBERARZT ALS CHEFARZTNACHFOLGER (m/w/d)


welcher engagiert, verantwortungsbewusst und patientenorientiert arbeitet, sich aktiv in den Krankenhausalltag einbringt, innovations- und motivationsfähig ist und die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen schätzt.


Das medizinische Leistungsspektrum der Radiologie umfasst die konventionelle Röntgendiagnostik, Computertomographie (CT), Angiographie, Kernspintomo-graphie (MRT) und Durchleuchtung. Zu den besonderen Leistungen der Abteilung zählen die diagnostische und therapeutische Punktion von Körperhöhlen und Organen mittels Computertomographie, die CT-gestützte Schmerztherapie der Nervenwurzeln (PRT) und kleinen Facettengelenke sowie die Behandlung von akuten oder chronischen Einengungen oder Verschlüssen der Gefäßstrombahn im Kopf-, Hals-, Bauch- und Beckenbereich, wie auch an den Armen und den Beinen. Des Weiteren führen wir die intrakranielle akute Schlaganfalltherapie (interven-tionelle, mechanische Thrombektomie) durch. Die filmlose Abteilung verfügt über eine moderne RIS- und PACS-Struktur mit digitaler Befunderstellung und klinikinterner Bildverteilung.


Wir bieten

- Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben in guter Arbeitsatmossphäre

- Ein qualifiziertes und gut zusammenarbeitendes Team

- Hervorragende technische diagnostische Möglichkeiten

- Eine attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitmodelle

- Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inkl. Förderung durch den Arbeitgeber

- Vergünstigter Einkauf in der hauseigenen Apotheke für den Eigenbedarf

- Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
- Unterstützung bei Einarbeitung und Wohnungssuche und Organisation eines Kita-Platzes




Voraussetzungen

Das erwarten wir

- Einen engagierten Facharzt für diagnostische Radiologie mit profunder klinischer Erfahrung, insbesondere auch mit Erfahrung in der interventionellen Therapie

-Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität

-Verantwortungsbewusstsein und Patientenorientierung


Jetzt bewerben

Leitender Oberarzt als Chefarztnachfolger (m/w/d) für Radiologie

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über job-norden.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Kreiskrankenhaus Prignitz gemeinnützige GmbH Kreiskrankenhaus Prignitz gemeinnützige GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Dobberziner Str. 112, 19348 Perleberg

Arbeitgeber

Kreiskrankenhaus Prignitz gemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Katja Stapelmann
Leitender Oberarzt als Chefarztnachfolger (m/w/d) für Radiologie
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.