Mitarbeiter (m/w/d) für Projektarbeiten im Beitragswesen

Ludwigslust
veröffentlicht

In der zentral gelegenen Barockstadt Ludwigslust hat der Zweckverband kommunaler Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Ludwigslust (ZkWAL) seinen Verwaltungssitz und ist mit seinen 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die zuverlässige Versorgung der ca. 26.000 Einwohner im Umland mit Trink- und Brauchwasser und gleichzeitig für die Abwasserableitung und -behandlung zuständig.


Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für Projektarbeiten im Beitragswesen.


Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden. Die Einstellung wird auf ein Jahr befristet mit der Möglichkeit auf Weiterbeschäftigung um ein weiteres Jahr. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag TV-V (öffentliche Versorgungsbetriebe) und entsprechend Ihrer bestehenden Qualifikationen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Unterstützung und Zuarbeit bei verwaltungstechnischen Aufgaben im aktuellen Projekt

  • Dokumentation des Projektfortschrittes

  • Prüfung und elektronische Dokumentation von verwaltungsrechtlichen Widerspruchs- und Antragsverfahren

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung

  • Zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und Belastbarkeit

  • Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit

  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Programmen

  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Berufsanfänger und Quereinsteiger (m/w/d) sind ausdrücklich willkommen

Was wir Ihnen bieten

  • Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer öffentlichen Verwaltung

  • Systemrelevanter Arbeitsplatz

  • Teamorientierte Zusammenarbeit mit hoher kollegialer Unterstützung

  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-V sowie tariflich vereinbarte Sonderzahlungen und betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte

Interesse?

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins per E-Mail an bewerbung@zkwal.de.


Für Fragen steht Ihnen Frau Berlin unter der 03874/ 42 02-27 zur Verfügung.


Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet. Schwerbehinderte Menschen/ Gleichgestellte werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Zweckverband kommunaler Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Ludwigslust (ZkWAL)
Techentiner Straße 36 in 19288 Ludwigslust

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort Techentiner Str. 36, 19288 Ludwigslust

Arbeitgeber

Zweckverband kommunaler Wasserversorgung & Abwasserbehandlung Ludwigslust