Pädagogische Mitarbeit – Moderator*in im Projekt mit Jugendlichen (Freelancer)

Mecklenburg-Vorpommern
veröffentlicht

Werden Sie Teil unseres „komm auf Tour“-Teams im interaktiven und stärkenorientierten Berufswahl- und Erlebnisparcours für Jugendliche! Wir suchen empathische, kompetente und engagierte pädagogische Mitarbeitende.
Wir unterstützen Jugendliche der 7. und 8. Klasse dabei, sich frühzeitig mit den Themen Berufsorientierung und Lebensplanung in unserem 500 qm großen Erlebnisparcours auseinanderzusetzen. Hier lernen Schüler*innen an 6 verschiedenen Stationen ihre Stärken kennen und verbinden diese mit beruflichen Perspektiven und altersgerechten Fragen und Antworten zur persönlichen Lebensplanung. Das bundesweite Projekt „komm auf Tour“ wird durch Sinus – Büro für Kommunikation GmbH durchgeführt und von zentralen Landes- und Bundesbehörden getragen.



Ihre Aufgaben
• Moderation der Parcours-Stationen, Anleitung von Aufgaben, Vermittlung stationsspezifischer Botschaften an Kleingruppen (ca. 15 Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren verschiedener Schulformen)
• Bestärkung der Jugendlichen durch die Vergabe unserer „Stärken-Aufkleber“
• Teamorientiertes Arbeiten sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit mit lokalen Kooperationspartner*innen

Voraussetzungen

Ihr Profil
• Idealerweise pädagogischer Hochschulabschluss und/oder vergleichbare Qualifikation
• Erfahrungen in der (Gruppen-)Arbeit mit Jugendlichen
• Selbstsicherheit und Offenheit im Umgang mit der Zielgruppe
• Verlässlichkeit und Verbindlichkeit in der Kommunikation und sehr gute Teamfähigkeit
• zeitliche Flexibilität für mehrere Einsätze pro Jahr (i.d.R. 4-5 aufeinanderfolgende Arbeitstage außerhalb der Schulferien in Nord-, Ost- und Westdeutschland)


Wir bieten
• regelmäßig planbare Einsätze
• eine abwechslungsreiche Tätigkeit und ein wertschätzendes, interdisziplinäres Team, das Sie tatkräftig unterstützt
• eine attraktive Honorierung
• Bereitstellung einer Unterkunft (Einzelzimmer inkl. Frühstück) während der Einsätze sowie die Erstattung der Reisekosten
• eine freiberufliche Zusammenarbeit oder optionale Festanstellung mit Jahreskontingent



Bei Interesse senden Sie uns bitte ein Motivationsschreiben (max. 1 Seite), Ihren Lebenslauf, relevante Arbeitszeugnisse und eine Information dazu, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind, per E-Mail an: bewerbungen@sinus-bfk.de / Stichwort: MOD-kaT
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Weitere Infos zum Projekt: https://www.sinus-bfk.de/projekt/komm-auf-tour-meine-staerken-meine-zukunft/


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Jetzt bewerben

Pädagogische Mitarbeit – Moderator*in im Projekt mit Jugendlichen (Freelancer)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOB-NORDEN.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Sinus - Büro für Kommunikation GmbH

Sinus - Büro für Kommunikation GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Freie Mitarbeit, Projektbezogen
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort -, - Mecklenburg-Vorpommern

Arbeitgeber

Sinus - Büro für Kommunikation GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sinus - Büro für GmbH