Beginn: Sofort

unbefristet

Vollzeit 39h/ Woche

Verdienst E9c TVöD

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung der Führungskräfte, bei der Suche nach geeigneten Kandidaten für alle Sachbereiche der Kreisverwaltung

  • Erstellung von Anforderungsprofilen und Ausschreibungen, sowie Koordinierung des Auswahlprozesses

  • Bewerbungsmanagement, sowie Durchführung von Vorstellungsgesprächen

  • Steuerung der Recruitng - Prozesse: Besuch von Jobmessen, Direktansprache, Networking

  • Weiterentwicklung der Recruiting Prozesse, u.a. Entwicklung und Umsetzung eines Ausschreibungskonzeptes

  • Begleitung der Führungskräfte und Mitarbeiter beim Onboarding, Reboarding sowie Crossboarding

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Personalwirtschaft, Marketing oder Arbeits/ Organisationspsychologie oder alternativ ein akademischer Abschluss und nachweisliche Erfahrun im Recruiting

  • Idealerweise verfügen Sie neben fundierten Kenntnissen in der Personalgewinnung über ein Grundverständnis für die Situation kommunaler Arbeitgeber auf dem Arbeitsmarkt.

     

  • ziel und ergebnisorientiertes Arbeiten

  • sehr kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einem ausgeprägten strategischen Denkvermögen

  • Affinität für Networking und die Nutzung sozialer Medien

  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Mindestens C1

Unser Angebot:

  • zukunftssicherer Job in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld

  • attraktive Vergütung nach der Entgelttabelle des Sozial- und Erziehungsdienstes (SuE) inklusive Freistellung für zwei Tage/ Jahr zur Regeneration

  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit Regelung (z.B. Gleitzeit, Teilzeit)

  • 30 Urlaubstage, zudem gelten Heiligabend (24.12.) und Silvester (31.12.) als arbeitsfreie Tage

  • zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung, jahressonderzahlung, sowie betriebliche Altersvorsorge

  • ergonomischer Arbeitsplatz

  • nahegelegene und kostenfreie Parkplätze

  • vielfältige Fort und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • bei Bedarf Supervision (Fallberatung)

Bewerbung an:

bewerbung@lkprignitz.de

 

Landkreis Prignitz

Geschäftsbereich I – Finanzen, Recht und Personal

Berliner Straße 49

19348 Perleberg

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Arbeitsort

Berliner Straße 79, 19348 Perleberg

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort
Berliner Straße 79, 19348 Perleberg