Informationssicherheitsbeauftragter/ stellvertretender Kreiswahlleiter (m/w/d)

 

Beginn: ab sofort

unbefristet

Vollzeit 39 h/Woche

E 9b TVöD

Ihre Aufgaben:

  • Aufrechterhaltung und Wiederherstellung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung

  • Anhörung der Betroffenen (m/w/d)

  • Erstellung von Ordnungsverfügungen

  • Festsetzung von Zwangsmaßnahmen zu vorausgegangenen Ordnungsverfügungen (z. B. Zwangsgeld, Ersatzvornahme, Versiegelung, Freizug)

  • Durchsetzung von Forderungen im Verwaltungsvollstreckungsverfahren, Einleitung von Bußgeldverfahren

Ihr Profil:

  • Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst, z. B. erfolgreicher Abschluss zum Diplomverwaltungswirt (m/w/d), Verwaltungsfachwirt (m/w/d), Angestelltenlehrgang II, Bachelor of Laws – Öffentliche Verwaltung (m/w/d) oder Vergleichbares (z. B. Verwaltungsfachangestellter [m/w/d] mit der Bereitschaft zur Qualifizierung Verwaltungsfachwirt [m/w/d] oder Juristen [m/w/d] mit 1. Staatsexamen)

  • Erfahrungen in Ordnungsverfügungsverfahren wünschenswert

  • allgemeine Kenntnisse des öffentlichen Baurechts und über den Ablauf eines Baugenehmigungsverfahrens erwünscht

  • Stresstoleranz im Umgang mit schwierigen Situationen

  • selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise

  • Führerschein der Klasse B

  • fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, mindestens auf dem Niveau C1

Unser Angebot:

  • zukunftssicherer Job

  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelung (z. B. Gleitzeit, Teilzeit) inklusive mobilem Arbeiten

  • 30 Urlaubstage, zudem gelten Heiligabend (24.12.) und Silvester (31.12.) als arbeitsfreie Tage

  • zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung, Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge

  • Möglichkeit eines Dienstrad-Leasings

  • ergonomischer Arbeitsplatz mit einer modernen IT-Ausstattung und einem Dienstwagen während der Arbeitszeit

  • nahegelegene und kostenfreie Parkplätze

  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt:

Frau Bieder Sachbereichsleitung Bauordnung 📞 03876 713-241

Frau Lehmann Sachbereich Personal und Controlling 📞 03876 713-246

 

Bewerbung an:

 

bewerbung@lkprignitz.de

 

Landkreis Prignitz

Geschäftsbereich I – Finanzen, Recht und Personal

Berliner Straße 49

19348 Perleberg

 

Bewerbungsfrist: 04.08.2024

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Arbeitsort

Berliner Str. 49, 19348 Perleberg

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort
Berliner Str. 49, 19348 Perleberg