Sachbearbeiter Verkehrsanlagenplanung (m/w/d) in Rostock

veröffentlicht

Bei der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Planstelle im Amt für Mobilität zu besetzen:

Sachbearbeiter*in Verkehrsanlagenplanung (unbefristet, Vollzeit)

Die Vergütung erfolgt nach TVöD Entgeltgruppe 11.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte unserer Internetpräsenz unter www.rostock.de/karriere

Die Bewerbungsfrist endet am 24. September 2021.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 18055 Rostock

Arbeitgeber

Jobs aus der Region