Schulleitung

Neubrandenburg
veröffentlicht

Wenn Sie Lust am Gestalten haben, Schule weiter entwickeln wollen, eine gefestigte Lehr- und Führungspersönlichkeit sind, gerne im / ein Team führen und leiten können, der Reformpädagogik zugewandt sind und sich wünschen, eine moderne evangelische Schule in unserem Stiftungsverbund zu verantworten – dann kommen Sie zu uns!

 

Die Evangelische Schule St. Marien in 17033 Neubrandenburg sucht zum 01.08.2023 eine neue Schulleitung.

 

Unsere Schule:
Als staatlich anerkannte Ersatzschule sind wir eine Evangelische Gesamtschule mit Grundschulteil und gymnasialer Oberstufe in Trägerschaft der Schulstiftung der Nordkirche: www.esdn.de

 

Die EVA ist in Neubrandenburg eine attraktive, beliebte, bewährte, anerkannte und geschätzte, eine einfach „tolle“ Schule mit über 60 engagierten Lehrerinnen und Lehrern, 530 Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern.


Die Schulgremien arbeiten intensiv. Die Zusammenarbeit mit dem Hortteam ist hervorragend.
Mehr zu uns finden Sie hier: www.evs-nb.de

Wir erwarten von Ihnen:

  • 1. und 2. Staatsexamen und einige Jahre Lehrtätigkeit

  • Einschlägige Erfahrungen im erweiterten Leitungs- / Führungsteam einer Schule

  • Offenheit, eine konfessionelle Schule in säkularer Umgebung weiter zu profilieren

Wir bieten Ihnen:

  • Eine aufgestellte und ausgestattete Schule von „1-12“ an zwei Standorten

  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

  • Die gelebte Pädagogik ist reformpädagogisch ausgerichtet und orientiert sich am „Jena-Plan

  • Die Herausforderung der Umsetzung des Jena-Plan-Konzeptes auch in den Jahrgängen 7-9 und perspektivisch 10-12

  • Die Möglichkeit, entscheidend den An- und Erweiterungsbau für die Sekundarstufe inhaltlich / baulich mitzugestalten

  • Die Chance, eine neue Leitungsstruktur für die zwei Standorte der Schule zu entwickeln

Sie erwartet:

  • Eine Vergütung nach KAVO-MP (Kirchliche Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg Pommern)

  • Eine Eingruppierung wie im Tarifvertrag der Länder (TVL)

  • Die Anerkennung von Vorbeschäftigungen bei anderen Trägern

  • Jahressonderzahlungen und kinderbezogene Zulagen

  • Eine arbeitgebermitfinanzierte-betriebliche Altersvorsorge

  • Hilfe bei der Wohnungssuche

  • sowie reduzierte Schulbeiträge und einen Hortplatz für eigene Kinder

Bewerbung:

Auf Ihre Rückfragen und Bewerbung (gerne auch per Mail) freut sich der Vorstand der Stiftung: Pastor Kai Gusek
Schulstiftung der Evangelisch - Lutherischen Kirche in Norddeutschland
Johannes-R.-Becher-Straße 20, 19059 Schwerin
Tel.: 0385/555 706-20
Mail: kai.gusek@esdn.de


Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität und Behinderung.
Bewerberinnen und Bewerber mit anerkannter Schwerbehinderung oder Gleichstellung gem. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Dazu ist es sinnvoll, schon in der Bewerbung ausdrücklich auf die Schwerbehinderung oder Gleichstellung aufmerksam zu machen und den Nachweis zu erbringen.


Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Verfahrens zu den Akten genommen und nach Ablauf der Lagerungsfristen vernichtet. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.
Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein.


Ihre Ansprechpartner, Informationen zu uns und unser Stellenportal mit weiteren Angeboten finden Sie hier: www.esdn.de/karriere


Im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehende Auslagen können wir Ihnen leider nicht erstatten.
Wir freuen uns auf Sie – Machen Sie mit uns Schule

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre)
Arbeitsort Schulstraße 3A, 17033 Neubrandenburg

Arbeitgeber

Schulstiftung der Evangelisch- Lutherischen Kirche in Norddeutsch-