Sozialpädagogin (m/w/d) oder vergleichbare pädagogische Qualifikation

Cottbus
veröffentlicht
Gehaltsinformation: TVöD SuE orientiertes Gehalt

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Lausitz – Beratungs-, Jugend- und Familienzentrum im Süden Brandenburgs ist ein Verbund differenzierter Jugendhilfeangebote mit präventiven und ambulanten Hilfen sowie Kindertageseinrichtungen. 

Für unsere Familientreffs Peitz, Burg sowie Forst (Lausitz) im SOS-Kinderdorf Lausitz suchen wir zum 01.01.2023 eine
Sozialpädagogin (m/w/d) oder vergleichbare pädagogische Qualifikation
in Teilzeit (max. 30 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Angebote der Familienbildung, die auf Bedürfnisse und Interessen sowie auf Erfahrungen von Familien in

    unterschiedlichen Lebenslagen und Erziehungssituationen eingehen, die Familie zur Mitarbeit in

    Erziehungseinrichtungen und in Formen der Selbst- und Nachbarschaftshilfe besser befähigen sowie

    junge Menschen auf Ehe, Partnerschaft und das Zusammenleben mit Kindern vorbereiten

  • Angebote der Beratung in allgemeinen Fragen der Erziehung und Entwicklung junger Menschen

  • Angebote der Familienfreizeit und der Familienerholung, insbesondere in belastenden

    Familiensituationen, die bei Bedarf die erzieherische Betreuung der Kinder einschließen

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Sozialpädagoge/-pädagogin oder besitzen einen vergleichbaren

    pädagogischen Abschluss

  • idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen in der Arbeit mit Familien und haben fundierte Kenntnisse

    über die Entwicklung von Kindern

  • es fällt Ihnen leicht, mit Menschen jedweder Herkunft und Kultur in Kontakt zu kommen und diesen auch

    im häuslichen Umfeld zu begegnen

  • von großem Vorteil sind zusätzliche Fähigkeiten in der didaktischen Vermittlung von thematischen

    Inhalten und der Durchführung von Seminaren und Workshops

  • in der Methode "kollegiale Fallberatung" fühlen Sie sich sicher

  • selbständiges, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten sowie eine große Bereitschaft zu

    Kooperation und Teamarbeit sind für Sie selbstverständlich 

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt

  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • monatliche Essensgeldzulage 

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen,

    Zahnersatz, Sehhilfen etc.

 

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember

  • Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten 

  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

 

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 

  • regelmäßige Supervision 

  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2023 befristet zu besetzen. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartner/-innen:

Frau Anke Lorenz (Einrichtungsleitung)
Telefon: 0170-3758161
E-Mail: anke.lorenz@sos-kinderdorf.de

Herr Mirko Kubsch (Päd. Bereichsleitung)
Telefon: 0176-12606845
E-Mail: mirko.kubsch@sos-kinderdorf.de


SOS-Kinderdorf Lausitz | Poznanerstr. 1 | 03048 Cottbus 

Mehr zum Job

Gehaltsinformation TVöD SuE orientiertes Gehalt
Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)
Arbeitsort Poznaner Straße 1, 03048 Cottbus

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Anke Lorenz
Einrichtungsleitung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits