Stationsleitung (m/w/d) für die Intensivstation in Grevesmühlen

veröffentlicht

Das DRK-Krankenhaus in Grevesmühlen ist eine moderne Klinik der Grund- und Regelversorgung mit 122 Planbetten in den Fachrichtungen Allgemeine Innere Medizin, Kardiologie und Gastroenterologie, Allgemeine Chirurgie und Orthopädie/Unfallchirurgie sowie Anästhesie/Intensivmedizin, Notfall- und D-Arzt-Ambulanz.

Grevesmühlen befindet sich in landschaftlich reizvoller Lage in der Nähe des Klützer Winkels im Dreieck zwischen Wismar, Lübeck und Schwerin. Stadt und Umland bieten eine breite Palette von Freizeitaktivitäten und ein vielfältiges kulturelles Angebot. Die Ostseestrände liegen nur 10 Autominuten entfernt. Wir unterstützen Sie bei Ihren Umzugskosten und bieten auf Wunsch Hilfe bei der Wohnungs- und Haussuche an. Familien können ein Ganztags-Kinderbetreuungssystem nutzen, alle Schulsysteme sind vor Ort.


Ihre Aufgaben:

  • Strategische und operative Verantwortung als Stationsleitung für den Intensivbereich in Bezug auf patienten- und bedarfsorientierte Organisation
  • Schnittstellenkoordination und Zusammenarbeit mit anderen Führungskräften, Abteilungs- und Stationsleitungen
  • Weiterentwicklung der Pflegequalität in Zusammenarbeit mit Ihrem Team
  • Sie sichern die Qualität und Kontinuität im Pflegeprozessmanagement, sowie die Koordination und Information in Ihrem Bereich
  • Sicherstellung eines reibungslosen Schichtbetriebes sowie organisatorische und administrative Tätigkeiten

 


Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
  • Abgeschlossene Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege
  • Abschluss einer Qualifizierungsmaßnahme in Führung und Management oder vergleichbare Qualifikation oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Organisations-, Entscheidungs-, Durchsetzungs- und Kommunikationskompetenz
  • hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Freundlichkeit und Patientenorientierung
  • Verantwortungsbewusstes und teamorientiert interdisziplinäres Denken und Handeln
  • Motivierender Führungsstil sowie eine zuverlässige und flexible Persönlichkeit in der Rolle als Führungskraft


Wir bieten Ihnen:

Es erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsplatz im Schichtdienst, vorzugsweise im Frühdienst in Voll-/Teilzeit.

  • ATTRAKTIVE VERGÜTUNG gemäß neuer Betriebsvereinbarung 
  • 30 Tage Urlaub + 1 Familientag
  • Sonderleistungen: Erholungsbeihilfe, Weihnachtsgeld, Kita-Verpflegungszuschuss, betriebliche Altersvorsorge

 

 

Jetzt bewerben

Stationsleitung (m/w/d) für die Intensivstation

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über job-norden.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

DRK-Krankenhaus Grevesmühlen

DRK-Krankenhaus Grevesmühlen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Stations- und Wohnbereichsleitung
Arbeitsort Klützer Str. 13-15, 23936 Grevesmühlen

Arbeitgeber

DRK-Krankenhaus Grevesmühlen

Kontakt für Bewerbung

Frau Dörte Nagel